Heart of Yoga

IMG_1938_fav Hupt Bild H. O. Y. -001

„Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, mit neuen Augen zu sehen.“ (Marcel Proust)

Heart of Yoga

Heart Of Yoga wurde von Mark Whitwell entwickelt, der  Schüler von Sri Krishnamacharya war und als einer der einflussreichsten Yoga-Lehrer des 20. Jahrhunderts gilt.
Der Ursprung dieser Yogaform geht auf Hatha Yoga zurück.
Diese Yogaform zeichnet sich durch das Üben von fünf Atemqualitäten aus.
Jedes Üben ist eine Verabredung mit dem Leben und dem eigenen Atemstrom, der in dieser Yogatradition in neuer Form seinen Ausdruck findet.
Ich habe diese Tradition in der Schulung durch Susanne Däppen gelernt.
Dieses Yoga ist für mich keine flüchtige Begegnung, sondern ein Treffen mit dem Wandel. Durch das Ein- und Ausatmen begegne ich der belebenden, prickelnden Energie des Seins.
Prana kommt in den Fluss meines Körpers.

Wirkung

Durch das achtsame Atmen wirkt dieses Yoga belebend.
Es ist prozessorientiert und gegenwärtig.
Kraftschöpfend holen wir Atem, ohne zu übertreiben. In der konstanten Bewegung bringen wir Atem, Körper, Geist und Seele in Einklang.
Von selbst steigen Ruhe und Klarheit im Geist auf, die befreiend wirken.
Damit kann ein authentisches Yoga im fliessenden Prozess ins Leben integriert werden.

Zielgruppe

Dieses prozessorientierte Yoga richtet sich an alle, die gerne forschen.
Es ist für alle Stufen offen.

Termine

Jeweils Montags um 18.15 bis 19.45h
Jeweils Donnerstags um 10.00 bis 11:30h.

Ort

Movingstudio Hintere Bahnhofstr. 5

Kosten

Einzel – Lektion 32,- 10er Karte 300,-CHF
Kostenlos Probelektion jeder Zeit Möglich, Termin nach vereinbarung.

Anmeldung

santimarco64@gmail.com
Tel: 078 943 08 32