Home

marco santi

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Ich möchte dich einladen und neugierig machen auf meine Kurse

MBSR – ACHT- WOCHEN- KURS, HEART OF YOGA, GYROKINESIS®.

Nach 35 Jahren Bühnentanzerfahrung wage ich es, neue Wege zu gehen. Ich erforsche den Menschen mit einem neuen Blickwinkel, der die pädagogisch-therapeutische Seite des Tanzes hervorhebt. Voll und ganz möchte ich meine Arbeit der Entfaltung des gesunden Körper-Seelen Gleichgewichtes widmen.
Im Mittelpunkt meiner Arbeit als Choreograph stand immer der Mensch.
Ich habe Stücke für Menschen mit Menschen erarbeitet. Mich haben spannende Biografien interessiert und inspiriert, welche ich in Szene gesetzt habe. Tanz kann Emotionen wecken. Selbstbewusstsein, Aufbau und Freude in unseren Alltag bringen. Im Tanz erkenne ich den Menschen. Durch den Tanz können sich Blockaden in unserem Körper auflösen. Es kann helfen, Komplexe zu akzeptieren und Kommunikation fördern. Als Choreograph habe ich es geliebt, Gefühle und Emotionen zu erforschen – dies möchte ich nun weiterführen.

ÜBERBLICK ÜBER ANGEBOTE UND KURSE

GYROKINESIS® von Juliu Horvath, eine Methode, mit der mit wenig Aufwand viel zu erreichen ist. In der Ausführung dieser Bewegungsabfolgen entdeckt man innere Räume, Weite und unendliche Möglichkeiten der Bewegungsentfaltung. Nach vielen Jahren habe ich mit dieser Methode, die Lust und das Vertrauen wieder entdeckt, mich schmerzfrei bewegen zu können. GYROTONIC EXPANSION SYSTEM® ist  registrierte Wortmarken der Gyrotonic Sales Corp und werden mit deren Erlaubnis benützt.

HEART OF YOGA wurde von Mark Whitwell entwickelt, der  Schüler von Sri Krishnamacharya war, er gilt als einer der einflussreichsten Yoga-Lehrer des 20. Jahrhunderts.
Der Ursprung dieser Yogaform geht auf Hatha Yoga zurück.
Diese Yogaform zeichnet sich durch das Üben von fünf Atemqualitäten aus.
Jedes Üben ist eine Verabredung mit dem Leben und dem eigenen Atemstrom, der in dieser Yogatradition in neuer Form seinen Ausdruck findet.
Ich habe diese Tradition in der Schulung durch Susanne Däppen mit Dankbar gelernt.

CONTACT IMPROVISATION  ist eine postmoderne Tanzform, die sich anfangs der 70er Jahre in den USA entwickelt hat.
Mein Angebot «Contact Improvisation» ist eine Begegnung mit sich selber und den eigenen Möglichkeiten sowie mit dem Partner/der Partnerin. Ein  Tanz in Hier und Jetzt.
Ich begleite die TeilnehmerInnen im Unterricht achtsam, bewusst und gleichmütig.

Der MBSRAcht- Wochen- Kurs “Stressbewältigung durch Achtsamkeit“, entwickelt von Jon Kabat -Zinn, bereichert meine Arbeit. Damit erweitere ich mein Spektrum um Menschen, die unter Stress und Burnout leiden, aufzuzeigen, wie sie Achtsamkeit in ihren Alltag integrieren können.

Durch ACHTSAMKEIT, YOGA  und das  GYROKINESIS ® kann man eine bessere Lebensqualität erreichen, indem man lernt, den eigenen Körper zu pflegen, zu lieben, auf ihn zu hören. Im Körper sein von Moment zu Moment, bewusst und wachsam in Alltag!

Es ist jederzeit möglich, eine  Schnupperstunde zu besuchen, die erste Lektion ist kostenlos und Anmeldung erförderlich.

Mail: santimarco64@gmail.com
Web: www.movingstudio.ch

Ich freue mich sehr auf Ihre Kontaktnahme!

               KURSE IM ÜBERBLICK

 200624_Marco_Stundenplan